DVGW-Schulungen – MeisterDie neue TRGI 2018 – Technische Regel für Gasinstallationen

Für die Anmeldung Ihrer Wahl nutzen Sie bitte die nebenstehenden Button. Es erfolgt eine Weiterleitung zum DVGW.

Preis pro Person
DVGW-/FSHK-Mitglied* € 155,–
DVGW-Nichtmitglied € 195,–

Hinweis:
ggm-Mitgliedern wird vor Veranstaltungsbeginn ein kostenfreies Exemplar der TRGI zur Verfügung gestellt.

  • 10. November 2020 · 09:00 – 17:00 Uhr
  • 30. November 2020 · 09:00 – 17:00 Uhr

Zielgruppe
Eingetragene verantwortliche Fachmänner, Technische Fachkräfte aus Vertragsinstallationsunternehmen sowie Mitarbeiter von Netzbetreibern und Messstellenbetreibern

Zielsetzung
Die Teilnehmer erweitern und aktualisieren ihre Fachkenntnisse zu neuen technischen und rechtlichen Anforderungen – insbesondere zu eingetretenen Änderungen der neuen TRGI 2018 zur TRGI 2008 – sowie Neuerungen bei Errichtung, Erweiterung, Änderung und Instandhaltung von Gasinstallationen; Diskussion zur aktuellen Fortschreibung der TRGI 2018.

Ihre Ansprechpartner

TRGI 2018-Office
DVGW e.V. Berufliche Bildung
T +49 228 91888764
F +49 371 44478475
TRGI2018-Seminare@dvgw.de

Andrea Sinzinger
Gasgemeinschaft Mitteldeutschland e.V.
T +49 345 2163726
andrea.sinzinger@mitgas.de

  • Allgemeines, Begriffe
    • Geltungsbereich / Allgemeines
    • Begriffe
    • Symbole / Einheiten
    • Gasgeräte – Kennzeichnung
    • Gasgerätearten
  • Gasgeräteaufstellung
    • Verbrennungsluftversorgung
    • Aufstellung von Gasgeräten, Gasgerätearten
    • Abgasabführung
    • Inbetriebnahme Gasgeräte
  • Bemessung der Leitungsanlage
    • Nennbelastung / Summenbelastung / Spitzenbelastung
    • Berechnung des Druckverlustes der Leitungsanlage
    • Abgleich GS mit vereinfachtem Verfahren und direktem Abgleich
    • Bemessungstabellen
    • Bemessungsdiagramme
  • Leitungsanlage
    • Anforderungen an Bauteile
    • Erstellen der Leitungsanlage
    • Prüfen und Inbetriebnahme der Leitungsanlage
    • Gasgeräteanschluss
  • Betrieb und Instandhaltung
    • Wiederkehrende Kontrollen und Überprüfungen von Gasleitungen und Gasgeräten
    • Informationen für Verbraucher/Kunden

ggm-Veranstaltungsreihe Herbst 2020

  • 04. November 2020 – Halle-Peißen 17:00 – 19:00 Uhr
  • 05. November 2020 – Quedlinburg (Ersatz für Gatersleben) – 17:00 – 19:00 Uhr
  • 11. November 2020 – Meerane 17:00 – 19:00 Uhr
  • 12. November 2020 – Merseburg 17:00 – 19:00 Uhr
  • 17. November 2020 – Grimma 17:00 – 19:00 Uhr
  • 18. November 2020 – Oranienbaum-Wörlitz 17:00 – 19:00 Uhr
  • 19. November 2020 – Markkleeberg 17:00 – 19:00 Uhr
  • 24. November 2020 – Online 16:00 – 18:00 Uhr
  • 26. November 2020 – Online 16:00 – 18:00 Uhr
  • Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen an allen Präsenzstandorten nur sehr begrenzte Platzkapazitäten anbieten können. Wir empfehlen Ihnen die Buchung eines Online-Termines.

17:00 – 17:10 Uhr Begrüßung/Rechenschaftsbericht – ggm

17:10 – 17:40 Uhr Hausanschluss und Inbetriebsetzung online beantragen – MITNETZ GAS

17:40 – 18:30 Uhr Einsatzbedingungen für Gasgeräte nach der Gasgeräteverordnung – DVGW

18:30 – 18:50 Uhr Neues Gebäudeenergiegesetz – Chancen für Erdgasanwendungen im Neubau – MITGAS

18:50 – 19:00 Uhr Informationen und Angebote – ggm

Hinweis: die Agenda für die Onlinetermine verschiebt sich um eine Stunde, Beginn 16:00 Uhr

In diesem Jahr bieten wir erstmalig Online-Schulungen an. Wenn Sie sich für einen Online-Termin anmelden, erhalten Sie ca. 1 Woche vor der Veranstaltung Ihre Zugangsdaten.

Sie benötigen ein stabiles Internet und Google Chrome oder Firefox.

Andrea Sinzinger
T +49 345 2163726
andrea.sinzinger@mitgas.de